Neubau Wohnhaus, Mörschwil

  • Direktauftrag
  • Realisiert, 2006–2008
  • Privat
Text lesen

Das zu bebauende Grundstück des EFH Senn liegt an leichter Hanglage mit schöner Aussicht über das gesamte Bodenseebecken und in nächster Nähe zum Dorfkern. Das Volumen fügt sich durch seine Grundrissform optimal in die bestehende Topografie ein. Der Neubau bleibt in angenehmer Distanz zu den bestehenden Gebäuden. Das Raumprogramm umfasst im Eingangsgeschoss drei gleichwertige Räume mit direktem Gartenzugang, ein Badezimmer und sämtliche Nebenräume. Im Erdgeschoss sind das Elternschlafzimmer mit separatem Badezimmerbereich, sowie das Wohnzimmer mit Cheminee und die daran anschliessende Wohnküche untergebracht. Alle Räumlichkeiten öffnen sich nach Süden zum Garten und geben nach Norden den Blick auf den Bodensee frei. Über eine offene Treppe gelangt man ins Obergeschoss darin ist ein Arbeitszimmer mit Terrasse und wunderbarer Aussicht sowie ein Gästezimmer untergebracht.

Andy Senn, Architekt BSA SIA
Andy Senn, Architekt BSA SIA
Andy Senn, Architekt BSA SIA
Andy Senn, Architekt BSA SIA
Andy Senn, Architekt BSA SIA

Alle Projekte